RezepturDas Rezept für einen gelungenen Holzski

Durch das modulare Vorgehen beim Bau können jederzeit feinste Justierungen vorgenommen werden, um das Ziel, den perfekten Holzski, zu erreichen. Bei der Herstellung von unseren Holzski und Holzbrättern kommen sowohl einfachste Handwerkzeuge, als auch modernste CNC-gesteuerte Maschinen zum Einsatz. Fast jeder Arbeitsschritt wird in der eigenen Werkstatt gemacht. Das macht uns besonders stolz - jedes unserer Produkte wird zu 100% in der Schweiz und von Hand hergestellt.

Das macht deinen Ski besonders




Massiver Eschenholzkern

Holzkerngeometrie

Jeder Holzkern wird einzeln und von Hand auf den jeweiligen Holzski, das Holzbrätt und den zukünftigen Fahrer angepasst. Aufgebaut aus einzelnen Holzschichten wird der Holzkern jedem Fahrstil gerecht. Er verleiht dem Holzski massgebend seine mechanischen Eigenschaften wie Flex und Vorspannung.

+ Naturprodukt

+ Optimale Integration in den Ski

+ Kraftverteilung

Glasfaser- und Carbonfaser Aufbau von Holzski und Holzbrätt

Sandwichaufbau

Die einzelnen Schichten eines Holzskis werden wie bei einem Sandwich zusammengeschichtet und miteinander verklebt. Durch die modulare Konstruktion können in jeder Phase des Aufbaus individuelle Anpassungen vorgenommen werden.

+ Bewährte Technologie

+ Modularer Aufbau

+ Reproduzierbarkeit

Member Image

Holzkernbreite

Holzkern durch und durch – deine Kraft wird von deinen Beinen über die Bindung direkt auf den Holzkern und von da wiederum auf die Skikanten in den Schnee übertragen. Du fühlst die Zusammenarbeit von Körper und Material.

+ Direkte Kraftübertragung

+ Minimierte Klebeflächen

+ Naturprodukt

Echtholz-Deckfurnier auf Holzski und Holzbrätt

Deckfurnier

Als letzte Schicht veredelt das Furnier jeden Holzski und jedes Holzbrätt. Zur Auswahl stehen zahlreiche Hölzer, die entweder einzeln, gespiegelt oder als spezielle Form dem Holzski sein charakteristisches Aussehen verleihen.

+ Naturprodukt

+ Design

+ Einzigartigkeit

Gehärtete Stahlkanten

Skikanten

Durch das Einbetten der Skikante zwischen Belag und Holzkern entsteht eine optimale Kraftübertragung von der Bindung auf den Schnee. Das verleiht dem Ski einen idealen Grip in der Kurve.

+ Kraftübertragung auf den Schnee

+ Langlebigkeit, viele Kantenschliffe möglich

+ Robuste, bewährte Technik

Member Image

ABS an Heck & Front

Durch das Einlegen des ABS wird die Schaufel des Holzski weicher und elastischer. Nebst dem zusätzlichen Komfort wertet es den Ski optisch auch noch auf, da es in vielen tollen Farben erhältlich ist.

+ Einfachere Formgebung

+ Gewichtsreduktion

+ Dämpfung

Aufbau mit Glas- und Carbonfasern

Faserverstärkung

Glasfasern verleihen dem Holzski und dem Holzbrätt die gewünschte Festigkeit, Stabilität und Steifigkeit. Je nach Typ und Anzahl Lagen wird der Ski entsprechend seinen Aufgaben gebaut.

+ Festigkeit

+ Modularer Aufbau

+ Reproduzierbar

Heckschutz schützte das Ende vom Ski gegen Stösse und andere Beschädigungen

Heckschutz

Das Heck schützt den Ski und das Brätt beim Abstellen und vor unnötigen Schlägen. Es verhindert das Ablösen der einzelnen Schichten beim Abstellen des Holzskis an der Gondelstation.

+ Schutz vor Schlägen

+ Langlebigkeit

+ Einfache Trockenlagerung

Individuelle Form und Länge

Customized size

Mit dir zusammen ist alles machbar. Als Team realisieren wir dein eigenes Projekt nach deinen Wünschen und Vorgaben. Legen wir los!

+ Dein individueller Ski oder Holzbrätt

+ Handgefertigt, mit deiner Hilfe

+ Hochwertiges Unikat

Rocker, Camber oder beides kombiniert

Rocker/Camber

Durch unsere flexible und modulare Bauform können wir jeden Skityp bauen: Von Full Rocker bis Full Camber ist alles machbar. Somit sind individuelle Shapes möglich.

+ Individuell

+ Anpassbar

+ Freiformen möglich

Spitzenschutz oder Spitzenschoner schutzt den Ski gegen Beschädigungen

Frontschutz

Der metallene Frontschutz schützt den Holzski vor Schlägen während des Transports und dem Anstehen am Sessellift sowie vor Hindernissen bei der Fahrt.

+ Schutz vor Schlägen

+ Optik

+ Langlebigkeit

Jeder Holzski oder Holzbrätt hat eine eindeutige und individuelle Nummerierung

Nummerierung

Jeder Holzski erhält seine eigene, fortlaufende Seriennummer. Dein Holzski ist zu 100 % ein Einzelstück.

+ Individuell

+ Identifizierbar

+ Einzigartig